Durchführung der Mediation im Erbrecht

Download

Checkliste: Durchführung der Mediation im Erbrecht

  • Mediationsphase 1
    • Mandatierung
      • durch alle Erben
    • Kostenvorschuss
      • durch die Erbengemeinschaft
    • Vorausinstruktion
      • Erblasser
        • Wer (Vater, Mutter oder beide)?
        • Fortgesetzte Erbengemeinschaft?
        • Erben und ihre Erbteile?
        • Vermächtnisse?
        • Nachlass und seine Zusammensetzung?
          • Vermögensgegenstände?
          • Auslandsvermögen?
          • Schulden?
            • Erblasserschulden?
            • Erbgangsschulden?
            • Nachlassschulden der Erbengemeinschaft?
  • Mediationsphase 2
    • Festlegung der Teilnehmer, die an der Mediationssitzung teilnehmen
      • alle Erben
      • Angeheiratete? (der destruktiven Hintergrundbeeinflussung wegen)
    • Veranlassung der Mediationssitzung durch den Mediator
  • Mediationsphase 3 (Sitzung 1)
    • Anhörung
    • Bestandesaufnahme (Wiederholung vor allen Parteien, sofern aus Phase 1 bekannt)
      • Themen
      • Sachlage
      • Rechtsfolgen
    • Erforschung der Interessen der Konfliktparteien
    • Mediative Gesprächsführung
  • Mediationsphase 4 (je nach Sitzungsentwicklung und Erfahrung des Mediators direkt in Mediationsphase 3
    • Suche nach Win-Win-Situationen
      • Losbildung
    • Entwicklung
      • Lösungsansätze
        • Kompensation früherer Ungerechtigkeiten
          • in der Kindheit
          • lebzeitige Zuwendungen
        • Vorkaufsrecht
        • Gewinnanteilsrecht
        • Kompensation latenter Steuern [vgl. www.immobiliennachfolge.ch]
      • Nichteinigungs-Alternativen
        • Partielle Einigungen
          • Objektiv partielle Erbteilung
          • Subjektiv partielle Erbteilung
          • Objektiv und subjektiv partielle Erbteilung
        • Ausklammerung bestimmter Themen
          • Schiedsgutachter
          • Einzelschiedsrichter
        • Bewertung durch neutralen Immobilien-Schätzer
    • Bewertung der Lösungsansätze
  • Mediationsphase 5 (Sitzung 2 und weitere Sitzungen)
    • Fortsetzung der Mediation
  • Mediationsphase 6
    • Abschluss der Vergleichsvereinbarung
      • = Erbteilung
      • Ziel: geteilte Wege
  • Umsetzung der Vergleichsvereinbarung
    • Nachsorge / Erfolgskontrolle
      • Vollzug der Erbteilung

Drucken / Weiterempfehlen: