Rechtsanwälte als Mediatoren

Der sog. „Anwaltsmediator“ ist

  • in den USA Standard
  • in der Schweiz vereinzelt, aber zunehmend anzutreffen

Der „Anwaltsmediator“ verfügt aufgrund seiner Ausbildung und seiner beruflichen Qualifikationen über zahlreiche Schlüsselqualifikationen:

  • Strukturiertes Denken
  • Sachverhaltsbezogenes Denken
  • Gewohnter Umgang mit Konflikt- und Verhandlungssituationen
  • Vertrautheit mit Konfliktprozessen
  • Rechtskenntnisse
  • Vertraulichkeit als Grundlage jeder Anwaltstätigkeit

Drucken / Weiterempfehlen: